Vegane Asiapfanne mit Vauce „Roots & Rosemary“




Zutaten für 2 Personen: 

  • 100 g Reis

  • 1 Zwiebel

  • 1 große Karotte

  • 1 Paprika

  • 200 g Pilze

  • 1 Stangen Lauchzwiebeln

  • 4 Stängel Petersilie oder Koriander

  • 1 Chili

  • 50 ml Sojasauce

  • 1/2 Flasche Vauce “roots & rosemary”

  • Salz, Knoblauchpulver und Korianderpulver zum Abschmecken (nach Belieben)


Zubereitung:

  1. Reis laut Packung kochen

  2. Gemüse schälen und nach Belieben kleinschneiden

  3. Karotten schälen und raspeln

  4. Chili fein hacken

  5. Öl in die Pfanne geben das und Gemüse darin anbraten

  6. Würzen mit Salz, Knoblauchpulver und Korianderpulver

  7. Chili zum Gemüse geben und mit anbraten

  8. Mit Sojasoße ablöschen, kurz bei mittlerer Hitze köcheln lassen

  9. Vauce Flasche gut schütteln und mit in die Pfanne geben

  10. Zum Abschluss die gehackten Kräuter hinzugeben und alles zusammen auf einem Teller anrichten



Guten Appetit!


Wenn es euch geschmeckt hat, freuen wir uns über Feedback! Schreibt uns dazu gerne an meinung@vauce.eu

Viele Grüße, 

Bene & Basti 

20 Ansichten

Vauce Vegan UG 

(haftungsbeschränkt)​

Neue Bahnhofstr. 24 ​

10245 Berlin​

Info@vauce.eu

Follow us